Kabelsalat

Soo nun gehts an die Eingeweide!

Kabelsalat

Eigentlich sollte der ganze Elektrik-Kram ja wieder unter den Hintern wandern und deshalb habe Ich ja auch schon den Sitzbankgrundträger vorbereitet. Nach zwei, drei (oder waren es vier?) Bieren und dem Entschluss das dann die Bank dann zu dick wird, habe Ich entschlossen die ganze…ja die ganze Elektrik, unter dem Tank zu stopfen.

Geht nich? Geht wohl!

Dazu muss aber der Ganze Kabelbaum einmal auseinander, sprich Isoband ab, Versteifungsschlauch ab (wie eine art Gartenschlauch)

ikac0HO5KoDQk9z2.jpg

nach den Gegebenheiten neu verlegt und verknotet, wieder mit selbstvulkanisierenden…ähm  verschweissenden Isoband wieder umwickelt werden und das Ganze befestigt. Da dort dort drunten es recht knapp zugeht, hat mir das so einiges an Versuchen und Hirnschmalz abgefordert,

aber siehe Da, es geht doch!

J7AI0gmpXsTfWuGN.jpg 09pzZvAVbA6XOUe7.jpg T8IZm1xJhMzHBPbB.jpg

 

 

Advertisements