Dies und Das…

h4tzceQGSzpVKEtP.jpg YtKivaZIROpMox6n.jpg KwIxfhggQPcBvHdn.jpg rCQnBkVT81zBtNO6.jpg mHWt7Ha0JTHrcjH9.jpg WmHm66xq9Y06bRMq.jpg dEuE0WJY7x7uWt9F.jpg j7oTYXZkdKu3hjM6.jpg QHIpvuEWyO00R3UU.jpg 983FWDgYO4xW2BUK.jpg o6irtRcPnj1BTHET.jpg EaG4kNG5I8GEEfqD.jpg FoIhbJdJFPAyLclB.jpg Da7xDOzlcRXUYDnY.jpg

Advertisements

Umbaustatus: Nackisch machen

Los gehts: Verkleidung ausziehen und nicht mehr benötigte Teile ab.

Bild

Street Moto?

Wie der geschulte Freewindschrauber erkennen mag hab Ich am Hintern der Guten die Säbelsäge angesetzt, da Ich den unterder Sitzbank befindlichen Spritzschutz samt Batterie und Eingeweidehalterung ersteinmal weiter verbaut lassen möchte (Ich möchte ja nächsten Winter auch noch was drann herumschrauben) Dazu habe Ich den Kennzeichenhalter samt Rücklichteinheit und Blinkergedöns ehemm Fachmännisch… entfernt. (hatte Ich erwähnt das Ich Fleischer bin?)

BildBild

BildBildBildDort wird dann mal das Heckschutzblech angesetzt und den Zipfel hab Ich drann gelassen damit Ich unter den Schutzblech das Rücklichtkabel (warscheinlich von einem Bates Rücklicht) versteckt und geschützt zurückführen kann.

BildBildAuf der Linken Seite noch den Ausgleichsbehältervom Stossdämpfer freigeschnitten…

Bild

Sprit abgelassen…

 

gut das da ein Filter dran war…

Bild

 

Tank und Auspuff ab…

BildBildBild

Als nächstes kommt der Vergaser drann und die Tankfrage steht auch noch im Raum. Sr500 würde mir ja schon sehr gefallen oder doch etwas ganz anderes? Ein Kumpel aus der Tracker / Trail-Szene will mich mal in seiner Garage stöbern und anprobieren lassen…

 

Achja…

Eine Menge Teile sind nun überzählig und stehen zum Verkauf…

 

Wenn jemand was brauch bitte Melden…